Foto Meyerhenke

Portraits - Rahmen - Passepartouts

Datenschutzverordnung DSGVO

 

Erklärung zur Einhaltung der DSGVO durch die Firma Foto Meyerhenke, gültig ab 25.05.2018

Der Datenschutz unserer Kunden hat bei Foto Meyerhenke höchste Priorität, denn der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig.  

1)     Im Einklang mit den jeweiligen anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen und der neuen DSGVO werden      personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, Kontaktdaten, Abrechnungsdaten) vor Zugriff Dritter geschützt.  

2)     Eine Weitergabe von Daten an nicht mit der Fertigstellung des Auftrages beteiligte Personen geschieht nicht.  

3)     Bilddaten werden grundsätzlich nonpersonalisiert anonym codiert gespeichert.

4)     Bilddaten werden nur nach Abgabe einer schriftlichen Einwilligungserklärung (siehe unten) veröffentlicht. Diese Einwilligung kann jederzeit durch den Kunden schriftlich widerrufen werden.

5)     Bilddaten, zu denen keine schriftliche Einverständniserklärung vorliegt, werden nach Erfüllung des Vertrages von unseren Datenträgern gelöscht.

6)     Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten können Sie, wie vom Gesetzgeber gefordert, in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit von der Geschäftsführung erhalten und gegebenenfalls gelöscht werden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an mail@foto-meyerhenke.de . oder per Post (Adresse im Impressum)

7)     Passbilder und andere Bilddaten von unter 16-jährigen werden nur im Beisein einer Erziehungsberechtigten Person oder unter Vorlage einer schriftlichen Einwilligungserklärung (siehe unten) angefertigt.

8)     Die Mitarbeiter von Foto Meyerhenke sind bereits im Vorfeld über die Anforderung der neuen DSGVO belehrt und geschult worden. Alle Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet worden. Weitere Schulungen finden bei Bedarf statt.